Bahnhof Bremen

Zugverspätung Bremen – in diesen Fällen steht dir eine Entschädigung zu

Ärgerst du dich mal wieder, dass es eine Zugverspätung am Bahnhof in Bremen gab? Dann helfen wir dir dabei deine Fahrgastrechte völlig einfach, innerhalb von 30 Sekunden, geltend zu machen! 

Der Bahnhof in Bremen ist seit Jahren ein wichtiger Knotenpunkt, wenn es um den Nord-Süd-Verkehr geht. Der Bahnhof im Bremen hat insgesamt 9 Gleise, auf denen täglich über 500 Züge aus dem Fern- und Nahverkehr unterwegs. 

Der 30.000 Quadratmeter große Bahnhof hat täglich 146.000 Reisende und Besucher. Dies macht den 1889 eingeweihten Bahnhof zur Nummer 20 unter den meistfrequentierten Bahnhöfen in Deutschland. 

Auch am Bahnhof in Bremen stehen Zugverspätungen auf der Tagesordnung. 

War auch dein Zug zu spät? 

Dann kannst du bei uns innerhalb von 5 “Klicks” prüfen, ob du einen auf Anspruch auf Entschädigung hast. 

Dabei musst du weder lästigen Papierkram ausfüllen noch in langen Menschenschlangen anstehen. Prüfe unkompliziert und schnell, ob bei dir ein Anspruch auf Erstattung entstanden ist!

Jetzt kostenlos prüfen

Deine Ansprüche bei Zugverspätungen am Bremer Bahnhof

Wenn es für dich am Bremer Bahnhof zu einer Zugverspätung gekommen ist, solltest du immer einen genauen Blick auf deine Fahrgastrechte werfen. 

Diese sind nicht nur in Deutschland, sondern in ganz Europa ganzheitlich geltend. 

Bei Verspätungen der Bahn, kannst du dich mit Blick auf deinen Anspruch auf Entschädigung, an folgender Tabelle orientieren:

  • Ab einer Verspätung von 60 Minuten bekommst du eine Entschädigung von 25% des Fahrpreises
  • Ab einer Verspätung von 120 Minuten bekommst du eine Entschädigung von 50% des Fahrpreises und
  • Fällt dein Zug aus, so steht dir die komplette Erstattung des gezahlten Fahrpreises für die einfache Fahrt zu.

Bei diesen Verspätungen entsteht für dich ein Anspruch auf Entschädigung. Trotzdem wird ein großer Teil von Ansprüchen jedes Jahr nicht geltend gemacht. 

Einige sind von dem vermeintlichen Papierkram abgeschreckt, den die Geltendmachung vermeintlich mit sich bringt. Andere sind nicht über ihre Fahrgastrechte informiert. 

Mit refundrebel prüfst du innerhalb von 30 Sekundenganz ohne Papierkram – und völlig kostenlos, ob im Zusammenhang mit deiner Zugverspätung ein Anspruch auf Erstattung entstanden ist!

Jetzt kostenlos prüfen

100% Rückerstattung bei Nichtantritt, Abbruch und für reservierte Sitzplätze

Manchmal stellst du bereits vor der Abfahrt fest, dass du deinen Zielbahnhof unmöglich pünktlich erreichen wirst. 

Ist bereits vor deiner Abfahrt klar, dass dein Zug über 60 Minuten Verspätung haben wird, so kannst du bereits vor Fahrtbeginn von deiner Reise zurücktreten.

Stellt sich während der Fahrt heraus, dass mit über 60 Minuten Verspätung an deinem Zielbahnhof ankommst, kannst du deine Reise auch während der Fahrt abbrechen und zu deinem Startbahnhof zurückkehren. 

Hierbei solltest du beachten, dass du ohne weiteres Ticket nur in einem gleichwertigen Zug zu deinem Startbahnhof zurückkehren kannst.

In solchen Fällen kannst du dir den Fahrpreis zu 100% erstatten lassen

Dazu kommt, dass du dir auch die Kosten für deinen reservierten Sitzplatz zu 100% erstatten lassen kannst. So zum Beispiel in den Fällen, in denen dein Sitzplatz aufgrund eines Verschuldens der Bahn nicht nur Verfügung stand. 

Wichtig zu wissen ist außerdem, dass es sich auch viele Tage nach der eigentlichen Zugverspätung lohnen kann, deinen Anspruch auf Entschädigung zu prüfen!

Deine Fahrgastrechte kannst du nämlich bis zu einem Jahr rückwirkend geltend machen. Dies gilt auch in Fällen von Streiks, Unwettern, Personenschäden und technischen Problemen. 

Du möchtest prüfen, ob bei deinen letzten Zugverspätungen ein Anspruch auf Erstattung entstanden ist? Dann nutze jetzt refundrebel! Hier prüfst du deinen Anspruch unkompliziert, einfach und schnell!

Jetzt kostenlos prüfen

Das sagen unsere Kunden

Fahrgäste die eine Zugverspätung oder einen Zugausfall hatten, sind sehr zufrieden mit refundrebel

  • Hervorragende Leistung.
    Es hat alles tadellos geklappt. Ich habe die Fahrkarten hochgeladen und dann einfach abgewartet. Refundrebel übernahmen alles andere und binnen 3 Wochen habe ich mein Geld gekriegt.
    Zufriedener Kunde
  • sehr unkompliziert im Vergleich zum…
    sehr unkompliziert im Vergleich zum "Original" bei der Bahn. Auch bei sehr verspäteter Reklamation (über ein Jahr).
    johkel
  • Hat bisher super funktioniert
    Bisher hat alles geklappt. Habe aber den Eindruck, dass es etwas länger dauert, als wenn ich selbst das Formular an die Bahn schicke (aber vielleicht ist aktuell auch einfach viel los). Bei einer BahnCard 100 lohnt es sich auf jeden Fall, da man sich das Porto und den Umschlag spart. Die Zusatzkosten, die dann noch anfallen, sind gering. Auch bei Fällen, die sonst ggf. zu langwierigen Diskussionen führen (z.B. Hotel- / Taxikosten), ist der Service super. Außerdem hatte ich, als ich selbst die Formulare einschickte, immer wieder Rückfragen (trotz Angabe der BahnCard 100-Nummer wurde der Fahrschein verlangt, statt 15 EUR (BahnCard 100 First) wurden nur 10 EUR überwiesen). Nun gab es auch bei der Nutzung von refundrebel so einen Fall – ich musste mich aber um nichts kümmern. Also ein klarer Vorteil.
    Kunde
  • Super schnell und einfach
    Super schnell und einfach
    Kunde
  • Perfekt
    Habe sehr bequem meine Entschädigung erhalten. Einfacher geht es nicht, die Bahn sollte eigentlich selbst es einen so einfach machen seine Entschädigung zu erhalten.
    Valentin
  • Super!
    Super!allesTop!! Vielen Dank 🙏
    Kunde
  • Super Service
    Einfache Abwicklung, prompte Bearbeitung, super Engagement. Danke, REFUNDREBEL!
    guest Germany
  • Ohne Aufwand, reibungslos
    Mir war der Weg mit dem Brief an die DB mit einem Ausdruck meiner Fahrkarte einfach zu lästig. Also habe ich alles online ohne großen Aufwand an refundrebel verschickt und nach 3 Wochen war das Geld da. Kostenfrei. Super. Danke
    Kunde
  • Unkompliziert und funktioniert
    Unkompliziert und funktioniert, was will man mehr? Außerdem stetige Informationen zur Lage per Mail.
    Talock
  • Sehr sehr guter Service und tolle…
    Sehr sehr guter Service und tolle Dienstleistung. Das Geld war schnell da und der Antrag sehr einfach
    Julia Englert
  • 1A-besser geht's nicht!
    1A-besser geht's nicht!
    Micha WHV
  • Unkompliziert
    Unkompliziert, schnell und zuverlässig. Das hat wunderbar funktioniert!
    Kunde
  • Super Service
    Super Service
    Kunde
  • Hervorragend
    Hervorragend, in 5 Minuten registriert und eingereicht, 2 Wochen später war das Geld da. Pflicht für jeden, der auch nur ab und zu Bahn fährt und sich bisher verkniffen hat den umständlichen Erstattungsprozess der Bahn zu durchlaufen.
    le_gitane
  • Sehr zufrieden mit dem Ablauf und…
    Sehr zufrieden mit dem Ablauf und Ergebnis
    Inge Wegener
  • Einfach und es hat super geklappt!
    Einfach und es hat super geklappt!
    Kunde
  • Sehr positiv…
    Sehr gute selbsterklärende Website.
    Mo De
  • Vollkommen unkompliziert und absolut effektiv
    Reibungsloser, vollkommen unkomplizierter und zügiger Verfahrensablauf. Ich hatte meine Gutschrift innerhalb von knapp 3 Wochen auf dem Konto.
    Hans – Jochem Göckler
  • Super einfach
    Super einfach, super schnell
    Kunde
  • super danke!
    super danke!
    Kunde
Scroll to Top