Praktikant/in (m/w/d) Legal Tech Development

Praktische Studienzeit, mind. 4 Wochen (auch in den Semesterferien), Ludwigshafen/Heidelberg/Remote, ab sofort

Unser Versprechen

"Kaffeekochen muss bei uns keiner. Wir suchen jemanden, dem das Thema Verbraucherschutz am Herzen liegt und der mit Herzblut praktisch an neue Herausforderungen herangeht."

Deine Aufgaben

  • Du arbeitest gemeinsam mit dem Management an neuen Legal Tech Produkten für Verbraucher (Erarbeitung neuer Use-Cases für Verbraucherrecht auch über Bahn-Fahrgastrechte hinaus). 
  • Dabei führst du eigenständig juristische Recherchearbeiten zu Sachverhalten durch und unterstützt bei der Beantwortung von Rechtsfragen.
  • Du arbeitest dabei zusammen mit unserem Tech-Team an der Automatisierung dieser Prozesse.
  • Du entwickelst erste MVPs für neue Produkte und testest diese am Markt und wir führen diese gemeinsam ein.

Dein Profil

  • Jura-Student/in (m/w/d) an der Universität oder Hochschule (Abschlussziel: Staatsexamen oder Bachelor bzw. Master).
  • Dein Herz schlägt für Verbraucherschutzthemen.
  • Du hast eine pragmatische und produktzentrierte Denkweise und mit Grundverständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge.
  • Teamplayer mit „Macher“-Mentalität und strukturierter Arbeitsweise.
  • Du sprichst fließend deutsch (Englisch von Vorteil).
  • Vorteilhaft: Tech-Verständnis / Grundkenntnise.

Was wir Dir bieten

  • Frische LegalTech StartUp-Luft.
  • „Hands-On“ Menatlität: Du arbeitest direkt mit dem Kernteam an neuen Ideen und Produkten.
  • Ortsunabhängiges Arbeiten (Home-Office oder vor Ort).
  • Anrechnung als praktische Studienzeit möglich.
  • Flexible Arbeitszeiten (Vereinbarkeit mit Nebenjob, Repetitorien, Klausurenkursen).

Jetzt bewerben

Schick uns ein paar Zeilen über Dich und einen Lebenslauf von Dir an become-a-rebel@refundrebel.com. Wir melden uns innerhalb von 48h bei Dir und vereinbaren einen Videocall mit Dir.

Wir lassen Praktikanten/-innen nicht im Regen stehen!

Andreas Ott und Stefan Nitz (v.l.n.r.)
Scroll to Top