Ab wann müssen Kinder im Zug bezahlen?

Ab wann müssen Kinder im Zug eigentlich bezahlen? Wir verraten es euch!

Eine Bahnfahrt mit Kindern ist bequem und umweltfreundlich. Je nach Alter und Begleitung der Kinder sind die Fahrpreise gestaffelt und meist sogar kostenlos.

Doch ab wann müssen Kindern im Zug eigentlich bezahlen? Was wann bezahlt werden muss, erfährst du hier.

Kinder unter 6 Jahren fahren kostenlos

Kinder fahren bis zur Vollendung ihres 6 Lebensjahres umsonst mit der Bahn. Da Züge besonders bei nahendem Wochenende, Ferien oder Feiertagen sehr voll werden, kannst Du auch für die kleinen Mitreisenden am besten einen Sitzplatz reservieren.

Ein idealer Platz dafür ist je nach Alter das Kleinkindabteil oder auch der Familienbereich. Dann stört auch die spielerische Lautstärke der kleinen Bahngäste niemand und mit etwas Glück, findest du gute Gesprächspartner und die Kleinen neue Freunde.

Die Zugbindung der Deutschen Bahn. Hier verraten wir dir, was du beim Thema „Zugbindung“ unbedingt beachten solltest!

Tickets für eine Bahnreise mit Kindern im Alter von 6-14 Jahren

Gehst du mit Kindern von 6 bis einschließlich 14 Jahren auf eine Bahnreise, sind die in Begleitung der Eltern oder Großeltern kostenlos unterwegs. Sie müssen lediglich beim Kauf angegeben und im Vorfeld in die Fahrkarte eingetragen werden. Das gilt auch für grenzüberschreitende Reisen nach Österreich oder in die Schweiz. Ein Nachtrag im Zug ist leider nicht möglich.

Reisen Kinder in diesem Alter allein oder mit anderer Begleitung wie Onkel, Freund der Familie oder anderen, zahlen sie normalerweise 50% des regulären Fahrpreises. Das gilt auch für Spar- und Flexpreise, es sei denn, sie sind Besitzer der Jugendbahncard 25. Dann sind es nur 25%. Ist das nicht bahntastisch?

Im Fall, dass sie an einem Freitag oder Sonntag allein reisen, gibt es für bestimmte Strecken das Kids on tour Programm, eine Art Begleitprogramm für Kinder ab 35,00 Euro. Über Kids on tour werden allein reisende Kinder von professionell geschulten Mitarbeitern der Bahnhofsmission von der Abfahrt bis zur Übergabe an eine Abholperson am Zielbahnhof betreut. Als Elternteil würdest du dir so das Mitreisen sparen und weißt deine Kinder trotzdem in guten Händen. Allerdings muss das Angebot eine Woche im Vorfeld beantragt werden und ist bisher nur auf 8 Bahnstrecken verfügbar.

Deutsche Bahn Kinder

Tickets für eine Bahnreise mit mehreren Kindern im Alter von 6-14 Jahren

Bist du mit mehr als 4 Kindern im Alter von 6 bis 14 unterwegs, bietet sich für deine Reise die DB Familienkarte an. Auf ihr kannst du bis zu 8 (Enkel-)Kinder vermerken, die je nach Alter zum erwachsenen Mitreisenden zu speziellen Konditionen fahren.

In diesem Fall ist das DB Reisezentrum der beste Anlaufpunkt für dich, da du bei einer Online-Buchung oder über die App DB Navigator nur 4 Kinder in die Familienkarte eintragen kannst.

Bist du Besitzer einer Bahncard 100 hast du es etwas leichter und kannst 4 eigene Kinder bis einschließlich 14 Jahren kostenlos mitnehmen. Nur die Sitzplatzreservierung wäre dann noch kostenpflichtig.

Mit Kindern im Zug kann es schon mal lauter werden. Wir verraten euch, worauf es im Ruhebereich des ICE zu achten gilt!

Tickets für eine Bahnfahrt ab 15 Jahren

Fährst du mit Jugendlichen ab 15 Jahre, kommt auch der Jugendliche an Bord nicht Drumherum, den vollen Fahrpreis zu bezahlen. Vergünstigungen gibt es nun nicht mehr, es sei denn, du greifst auf die Jugendbahncard 25 zurück. Sie kostet ab Erwerb nur 10 Euro für die gesamte Laufzeit und bringt dir 25 Prozent Rabatt auf alle Flex- und Sparpreistickets.

Ein Sonderfall – der Geburtstag während der Hin- und Rückreise

Hat ein Kind während der Hin- und Rückfahrt entweder seinen 7. oder 15. Geburtstag, fällt es in eine andere Tarifgruppe. Bei zwei getrennten Tickets für die Hin- und Rückreise musst du dann entsprechend der Konditionen unterschiedliche Fahrpreise für die mitreisenden Kinder bezahlen.

Bahn Kinder

Die Bahnfahrt mit Kindern ist nicht nur bequem, sondern in vielen Fällen sogar kostenlos

Zusammenfassend können wir sagen: Eine Bahnreise mit Kindern ist meist entspannter als mit dem Auto und für die Kleinen oft sogar kostenlos.

Letzteres gilt uneingeschränkt für alle mitreisenden Kinder unter 6 Jahren. Aber nicht nur dann, sondern auch, wenn du mit deinen eigenen Kindern oder Enkeln bis einschließlich dem 14. Lebensjahr reist. Sie gilt es für dich dann nur in deine Fahrkarte einzutragen. 

Reisen Kinder allein oder es sind nicht deine eigenen, zahlst du beim Kauf eines Tickets 50 Prozent des regulären Fahrpreises oder mit Jugendbahncard25 bahntastische 25 Prozent. Jugendliche ab 15 zahlen den gleichen Ticketpreis wie Erwachsene, der sich je nach Höhe der Bahncard verringert. Was meinst du? Noch mal bahntastisch?

Zugverspätung oder Zugausfall? Wir holen dir dein Geld zurück! Prüfe jetzt in weniger als 2 Minuten, ob bei deiner letzten Zugverspätung ein Anspruch auf Erstattung entstanden ist!

So haben andere Fahrgäste refundrebel erlebt

  • Zufrieden
    Zuverlässig und einfach. Ich habe meine Entschädigung ohne großen Aufwänden bekommen.
    Manuel M.
  • unglaublich
    Unglaublich einfach zu benutzen und schneller Service.
    Kunde
  • Sehr tolle Hilfe.Bin froh
    Sehr tolle Hilfe.Bin froh, das jemand das für mich gemacht hat
    Kunde
  • Klasse !!
    Bin super zufrieden. Schnelle Bearbeitung. 🙂
    Kunde
  • Alles super gelaufen danke
    Alles super gelaufen danke
    Kunde
  • Perfekt
    Was soll ich sagen, einfach perfekt. Beste Grüße.
    Kunde
  • Top!
    Top! Immer wieder gerne.
    Chris Mock
  • Probiert und für gut befunden
    ich war anfangs skeptisch, allerdings ist die Bedienung kinderleicht. Man ist jederzeit über den Status im Bilde und bei Rückfragen bekommt man eine schnelle, freundliche und qualifizierte Antwort! Danke. Bin sehr zufrieden.
    MRichter
  • Alles supi
    Alles super!!!
    Kunde
  • Alles super gelaufen!
    Alles super gelaufen!
    Hans-Christian Melzer
  • Top Service
    Top Service Vielen Dank
    Kunde
  • Super Service
    Super Service, hat alles bestens geklappt, großes Lob!
    Regine Hennig-Bau
  • Unkompliziert & schnell
    Schnelle Bearbeitung, Information zum Zwischenstand und dann auch rasche Überweisung.
    Mevrouw Z
  • Hat noch nie enttäuscht.
    Immer Geld bekommen.
    Kunde
  • Sehr gute Service
    Sehr gute Service, alles mühelos geregelt. Betrag wurde schnell überwiesen. Würde ich gerne weiter empfehlen.
    Kunde
  • Schnell und unkompliziert!!
    Schnell und unkompliziert!!
    Ludger Richarz
  • Top funktioniert
    Top funktioniert
    Kunde
  • Ohne großen Aufwand
    Ohne großen Aufwand, für den ich einfach keine Zeit habe, hat alles super funktioniert. Würde ich immer wieder benutzen!
    Kunde
  • Ich bin mit Ihrer Bearbeitung sehr…
    Ich bin mit Ihrer Bearbeitung sehr zufrieden! Hoffe dass der noch anstehende Fall auch zum guten Ende kommt.ludem
    ludem
  • Dank Ihrer Unterstützung erfolgte eine…
    Dank Ihrer Unterstützung erfolgte eine reibungslose Abwicklung.
    Kunde Gabi Giegerich

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top