Bahncard Senioren

BahnCard für Senioren – das solltest du zum Thema wissen!

Gehörst du zur mobilen älteren Generation ab 60 oder hast du einen Behinderungsgrad ab 70 ist die Senioren BahnCard, oder korrekt ausgedrückt, die ermäßigte BahnCard eine interessante Reiseoption für dich. Die Kosten sind schnell wieder amortisiert und die Vorteile überwiegen. Besonders schön ist, dass Enkelkinder bis 14 Jahre auch mit der Senioren BahnCard umsonst mit auf die Reise gehen. Ist das nicht bahntastisch?

Welche Vorteile habe ich durch die Senioren BahnCard?

Mit der Senioren BahnCard 25 oder 50 profitierst du je nach Wahl erst einmal finanziell von den entsprechenden Rabatten in Höhe von 25 oder 50 Prozent auf die Super Spar-, Spar- und Flexpreise innerhalb Deutschlands in der entsprechenden Wagenklasse.

Gegenüber dem Preis der regulären BahnCard, die bis zu einem Alter von 59 Jahren erhältlich ist, sparst du beim Kauf der Senioren BahnCard 50 insgesamt 50 Prozent. Eine Senioren BahnCard 100 gibt es nicht.

Deine Senioren BahnCard 25 oder 50 kannst du den ICE, IC, EC und die reservierungspflichtigen IC-Busse oder ÖBB-Nightjet-Züge sowie die Züge des Nahverkehrs nutzen. Darüber hinaus wird die ermäßigte BahnCard aber auch bei vielen Verkehrsverbünden, in Bussen und bei Privatbahnen akzeptiert.

Hast du Tickets im Fernverkehr für eine Reise über 100 Kilometer gebucht, ist bei allen 130 City Ticket Städten  auch die An- und Heimfahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln inbegriffen. Mit dem Vermerk “City“ auf deinem Ticket siehst du gleich, ob dein Zielort mit dabei ist. Besonders schön ist es, dass Enkelkinder zwischen 6 bis einschließlich 14 Jahren kostenlos mitreisen, wenn sie auf der Fahrkarte eingetragen sind.

IC und ICE – wo liegt eigentlich der Unterschied? Hier verraten wir es euch!

Senioren Bahncard

Senioren Bahncard

Damit die ermäßigte BahnCard noch interessanter ist, wurden 2020 die Preise gesenkt. Eine Senioren BahnCard 25 kostet dich nun jetzt in der 2. Klasse 36,90 Euro und in der 1. Klasse 72,90 Euro im Jahr. Entscheidest du dich für die Senioren BahnCard 50 bezahlst du jährlich 114 Euro in der 2. Klasse und 227 Euro in der 1. Klasse. Mit 1-2 Städtereisen oder Ausflügen in die Natur hat sich das investierte Geld schnell gelohnt.

Wo erhalte ich die Senioren BahnCard?

Die Senioren BahnCard erhältst du in den DB Servicecentern oder unter www.bahn.de. Bis die BahnCard als Plastikkarte bei dir zuhause per Post angekommen ist, erhältst du eine Übergangs-BahnCard, die du sofort nutzen oder im DB Navigator hinterlegen kannst.

Erhält auch mein Partner auch diese Vergünstigungen?

Lebst du in einer eingetragenen Lebenspartnerschaft oder Ehe erhält auch dein Partner diese Vergünstigungen, auch wenn er noch nicht 60 Jahre alt ist. Allerdings musst du eure enge Beziehung mit entsprechenden Dokumenten nachweisen, insbesondere dann, wenn ihr nicht am selben Ort wohnt. 

Ohnehin ist zur Identifikation immer ein Lichtbildausweis mitzuführen, da deine Senioren BahnCard selbst ohne Lichtbild ist. Und natürlich musst für deinen Partner auch entsprechend eine Partnerkarte erwerben.

Welche Vorteile habe ich durch Bahn Bonusprogramm?

Auch als Besitzer der Senioren BahnCard nimmst du nicht automatisch am Bahn Bonusprogramm teil. Für dieses Bohnusprogramm der Bahn musst du dich nämlich immer separat anmelden.  

Du erhältst also für jeden Euro Umsatz Bonus Punkte, die dir gutgeschrieben werden und für die du ab einer bestimmten Punktzahl hochwertige Sachgeschenke oder kostenlose Sitzplatzreservierungen erhältst. Bei einem Punktestand von 1000 hast du dir beispielsweise ohne weiteres Zutun eine Freifahrt in der 2. Klasse „ersammelt“. Das sind doch bahntastische Aussichten, oder?

Wohin wende ich mich, wenn ich die Senioren BahnCard verliere?

Den Verlust deiner Senioren BahnCard kannst du telefonisch montags bis freitags von 7 bis 21 Uhr und samstags von 9 bis 18 Uhr beim BahnCard Service unter 0180 6 34 00 35 melden. Ziehst du die E-Mail vor, nutze bahncard-service@bahn.de und teile deine Bahncard Nummer, deinen Namen und deine Adresse mit. Erledigst du diese Angelegenheit lieber per Post, schreib an: BahnCard-Service, 60643 Frankfurt am Main mit den gleichen oben genannten Angaben.

Eine Ersatz-Senioren-BahnCard erhältst du dann gegen eine Bearbeitungsgebühr von 15 Euro bei einer Karte der 2. Klasse, für den Verlust der Senioren BahnCard der 1. Klasse steigt die Bearbeitungsgebühr auf 30 Euro.

Steckdosen im Zug sind reichlich vorhanden – du solltest nur wissen, wo sie sind! Wir geben einen Überblick zum Thema „Steckdosen im Zug“.

Bahncard für Senioren

Bahncard für Senioren

Die Laufzeit der Senioren – oder ermäßigen BahnCard ist wie bei allen anderen auf ein Jahr ausgelegt. Tust du nichts, verlängert sie sich automatisch immer weiter. Möchtest du das Abonnement fristgerecht beenden, musst du den Bahncard Service 6 Wochen vor Laufzeitende benachrichtigen. Das kannst du per Email an bahncard-service@bahn.de oder über das Kündigungsformular der Deutschen Bahn tun, das du hier findest.  

BahnCard für Senioren? Ganz offensichtlich eine gute Option!

Die BahnCard 25 und 50 für Senioren ist eine preiswerte Gelegenheit, die vielen Vorteile der BahnCard in Anspruch zu nehmen. Bist du öfter in der Natur unterwegs, machst gern Städtereisen oder besuchst einfach mehrmals im Jahr bequem mit der Bahn deine Familie, überwiegen die Vorteile schneller, als du denkst.

Außerdem kann die BahnCard für Senioren unkompliziert gekündigt werden, was mit Sicherheit als weiterer Vorteil gesehen werden kann.

Dein Zug hatte Verspätung? Prüfe hier, ob dabei ein Anspruch auf Erstattung entstanden ist! Wir holen dein Geld zurück!

So haben andere Fahrgäste refundrebel erlebt

  • Sehr gut hervorragend bin sehr zufrieden
    Sehr gut hervorragend bin sehr zufrieden
    Kunde
  • Erstattungsprozeß lief reibungslos.
    Erstattungsprozeß lief reibungslos.
    Kunde
  • Unkompliziert & schnell
    Schnelle Bearbeitung, Information zum Zwischenstand und dann auch rasche Überweisung.
    Mevrouw Z
  • Hat alles
    Hat alles, wie versprochen gut geklappt
    Joachim Flamme
  • Ich hätte nie gedacht
    Ich hätte nie gedacht, dass Sie mein Anliegen bei der Bahn durchsetzen können. Vielen Dank A.Röhrs
    A.R.
  • Jederzeit wieder zu empfehlen
    Jederzeit wieder zu empfehlen Hat zwar ein bisschen gedauert aber recht und Geld kommt
    Kunde
  • perfekter Service und schnelle…
    perfekter Service und schnelle Korrespondenz.
    Kunde
  • Sehr gute Service
    Sehr gute Service, alles mühelos geregelt. Betrag wurde schnell überwiesen. Würde ich gerne weiter empfehlen.
    Kunde
  • Bisher hat alles sehr gut geklappt
    Bisher hat alles sehr gut geklappt
    Kunde
  • Super Service
    Super Service, hat alles bestens geklappt, großes Lob!
    Regine Hennig-Bau
  • Alle super
    Alle super! schnell, problemlos.
    Kunde
  • klare und einfache Eingabeform
    klare und einfache Eingabeform. Schnelle Abwiscklung. Immer wieder gern.
    Wolfgang Fink
  • Probiert und für gut befunden
    ich war anfangs skeptisch, allerdings ist die Bedienung kinderleicht. Man ist jederzeit über den Status im Bilde und bei Rückfragen bekommt man eine schnelle, freundliche und qualifizierte Antwort! Danke. Bin sehr zufrieden.
    MRichter
  • Zufrieden
    Zuverlässig und einfach. Ich habe meine Entschädigung ohne großen Aufwänden bekommen.
    Manuel M.
  • Hat gut funktioniert
    Hat gut funktioniert. Vielen Dank
    Marcel R.
  • Einfach und unkompliziert
    Einfach und unkompliziert
    Bernhard
  • Frustrierende Fahrt mit der DB nach Innsbruck
    Hat super geklappt mit der Erstattung. Hatten das gleiche Problem ein Jahr zuvor und haben uns die Erstattung selbst zurückgeholt. Da kam weniger heraus und bequem war das nicht. Warum auch immer …
    Familie P.
  • Unterlagen eingereicht und Geld zurück!
    Unterlagen eingereicht und Geld zurück! Sehr gut!!
    Kunde
  • Sehr gut
    Sehr gut. Besser als erwartet!
    Frank
  • Top!
    Top! Immer wieder gerne.
    Chris Mock

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top